logo kkvhh

ks logo

Der Leiter der aeg gehört neben Gwendolin Wanderer (Frankfurt/M) und Sebastian Farr(Zürich/CH) zu den Koordinatoren der sich im Herbst 2020 neu gegründeten Arbeitsgemeinschaft der Akademie für Ethik in der Medizin (AEM) „Ethik in Spiritual Care und Seelsorge“, die sich aus Interessierten aus ganz Deutschland zusammensetzt. Die AG tagt zweimal jährlich, um Fälle aus der Praxis zu reflektieren, Forschungsergebnisse zu rezipieren und Theoriediskurse zu führen. Seelsorge und Spiritual Care sind insofern zu differenzieren, als dass Seelsorge eine Profession im Gesundheitswesen beschreibt. Seelsorgende haben von ihrem Selbstverständnis her auch einen Bezug zu Fragen von Spiritualität, sowohl in Einzelbegegnungen als auch in der Ausgestaltung von Spiritualität als ein Teil der Kultur der Einrichtungen. Spiritual Care mein dagegen ein Thema im Gesundheitswesen, das nicht an bestimmte Berufsgruppen gebunden ist.
Darüber hinaus nimmt der Leiter an weiteren Arbeitsgruppen der AEM teil.